Friday, November 16, 2018

Unger in Donauwörth feiert 70-jähriges Jubiläum

Am 10. und 11. November 2018 lud die Unger Firmengruppe ihre Kunden anlässlich des 70. Jubiläums zum Tag der offenen Tür in das Ladengeschäft nach Donauwörth ein. Dieses war im Sommer 2018 komplett umgebaut und erneuert worden. Die Ausstellung umfasst nun neben Gardinen und Raumausstattungsbedarf sowie Bodenbelägen auch den gesamten Sanierungssektor. Hier werden seitens Unger nicht nur die Behebung von Wasser- und Brandschäden, sondern auch alle nachfolgenden Arbeiten wie z.B. Trockenbau, Fliesen, Schreinerarbeiten, Mauererarbeiten, etc. angeboten.


Zudem wurde die Estrichausstellung erneuert, in welcher nun aktuell auch oberflächenfertige Lösungen wie Terrazzo-Estriche und Designspachtelungen präsentiert werden.


Am 10. und 11. November 2018 wurde die Veranstaltung mit interessanten Fachvorträgen zu den Themen Energiesparestriche, Designspachtelmassen, Auswahl des richtigen Bodenbelages, Informationen zu Schimmel und Wasserschäden sowie zu aktuellen Trendfarben begonnen. Parallel dazu gab es für die Besucher Kaffee und Kuchen mit Spenden zu Gunsten der Kartei in Not.

An beiden Tagen gab es eine Lotterie mit tollen Preisen für die Gewinner.

















Thursday, October 11, 2018

Was uns wichtig ist


Unter dem Motto „Sinnstiftung im Quadrat“ begeistern wir mit Seminaren, Vortragsveranstaltungen und vielem mehr. Mit unserer gemeinnützigen Stiftung vermitteln wir neben methodischem Wissen auch zentrale Werte und leisten damit einen Beitrag für die Entwicklung erfolgreicher Persönlichkeiten und eines zukunftsfähigen Mittelstands.










Darüber hinaus ist es unser Anliegen, da zu sein, wo wir gebraucht werden. Seit jeher treibt uns unsere soziale Verpflichtung dazu an, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu helfen und kulturelle Initiativen zu fördern.
Jährlich geben wir dazu einen bedeutenden Geldbetrag von Herzen ab. Hinzu kommen Spenden unserer Holding und der UNGER Quo-Vadis® Stiftung. Unser soziales Engagement verbindet uns an den verschiedenen Standorten mit den dort lebenden Menschen: Beispielsweise mit der Körperbehindertenschule Chemnitz oder auch dem Kindergarten St. Ana in Brasilien



Bus für körperbehinderte Kinder
Kindergarten St. Ana in Brasilien

Die Unger Firmengruppe


Woher kommen Wir?

Woher wir kommen, ist das Holzgeschäft. 1948 gründete Franz Unger in Donauwörth einen Holzgroßhandel. In verschiedenen Etappen und über mehrere Jahrzehnte entwickelte sich daraus unsere heutige Firmengruppe. Durch die Spezialisierung auf Estriche und Bodenbeläge fokussierten wir uns auf unser Hauptgeschäft: Den Fußboden in all seinen Facetten. Unser Wissen und Erfahrung rund um fußbodentechnische Ingenieurleistungen sind dabei von Jahr zu Jahr gewachsen. Ganz wesentlich war 1978 die Gründung unserer Filiale in München, die bis heute eine einmalige Erfolgsgeschichte schreibt. 1990 trafen wir die Entscheidung, einen Zukunftsschritt in die neuen Bundesländer zu gehen. Unser dritter Standort Chemnitz (die Herkunftsstadt von Anneliese Unger, Ehefrau von Franz Unger) war geschaffen. Durch den Bau unserer innovativen Musterhausausstellungen in den neuen Bundesländern und die Hinzunahme der Bereiche Raumgestaltung und Bautrocknung, Sanierung & Modernisierung in Donauwörth und München erweiterten wir erneut unser Unternehmen. Heute bieten wir unseren Kunden vom Estrich bis zum vollkommenen Wohlgefühl alles aus einer Hand. Zuverlässig, fachkundig und wegweisend.


Das Unger Firmengebäude im Jahr 1959





















Was wir können

Als Meisterbetrieb mit Ingenieur-Know-how bieten wir an unseren drei Standorten Donauwörth, München und Chemnitz maßgeschneiderte Komplettlösungen aus einer Hand. Vom passgenauen Estrich über hochwertige Bodenbeläge und stilvolle Raumausstattungsideen bis zur nachhaltigen Sanierung & Modernisierung. Unsere Unger-Parks, die Unger Holding OHG, die inbasa Ingenieurgesellschaft und unser Business Hotel Artes mit modernem Seminar- und Tagungszentrum vervollständigen unser Leistungsspektrum.

Unger Park Leipzig



















Wohin wir gehen

Wir wissen nicht nur, woher wir kommen, sondern auch, wohin wir gehen wollen. Schon heute denken wir zusammen mit unseren Mitarbeitern an die Zukunft. Auch in den kommenden Jahren werden wir für den Namen UNGER stehen, der zugleich unsere Marke ist: Zuverlässig, fachkundig und wegweisend. Unger ist ein Familien-Unternehmen und damit prädestiniert, seinen Kunden und Mitarbeitern Bestandssicherheit zu geben. Auf der Basis unseres langfristigen Unternehmenszieles, haben wir die Werte festgeschrieben, die unserer unternehmerischen Aufgabe zugrunde liegen. Unser Ziel ist es, die beste Leistung zu bieten und mit innovativen Ideen Maßstäbe zu setzen.

Ganz konkrete aktuelle Ziele, welche derzeit (2018) in Arbeit sind:

Wir erweitern unsere „grüne Musterhausausstellung“ in Berlin/Werder und komplettieren diese in den nächsten Jahren.

In Dresden errichten wir an einem Standort direkt an der Autobahn, verbunden mit einer Autobahnausfahrt, unsere Musterhausausstellung Unger-Park.

Die Nummer 1 auf diesem Gebiet zu sein, haben wir in den neuen Bundesländern derzeit erreicht und wollen diesen Vorsprung weiter ausbauen.

Monday, September 17, 2018

Die Unger Firmengruppe feiert 70-jähriges Bestehen


Besonders stolz ist die Familie Unger auf ihre Mitarbeiter. Ohne sie wäre eine solche Erfolgsgeschichte einfach nicht möglich gewesen. Um sich bei Ihnen ein wenig zu bedanken, fand am 06. Juli 2018 ein Mitarbeiterevent mit Grillabend statt. Hier wurden alle Anwesenden von der Andreas Kruber aus Tapfheim mit Leckerem vom Grill versorgt wie z.B. Roastbeef, Pulled Pork, etc. Zudem sorgte die Woodbar Augsburg mit ihren tollen Cocktails für zusätzlich gute Stimmung. Die Anwesenden werden den Abend bestimmt in angenehmer Erinnerung behalten.


Als Meisterbetrieb mit Ingenieur-Know-how bieten wir an unseren drei Standorten Donauwörth, München und Chemnitz maßgeschneiderte Komplettlösungen aus einer Hand. Vom passgenauen Estrich über hochwertige Bodenbeläge und stilvolle Raumausstattungsideen bis zur nachhaltigen Sanierung & Modernisierung

Unsere Unger-Parks, die Unger Holding OHG, die inbasa Ingenieurgesellschaft und unser Business-Hotel Artes mit modernem Seminar- und Tagungszentrum vervollständigen unser Leistungsspektrum.


Heute wird unser Unternehmen bereits in der 3. Generation geführt. Mit unseren verschiedenen Charakteren und Talenten geben wir jeden Tag unser Bestes, um den Bestand unseres Familienbetriebs für Kunden und Mitarbeiter zu sichern.


Wir sind stolz auf unsere Unternehmensmannschaft und legen großen Wert darauf, jedem Mitarbeiter das Arbeitsumfeld zu geben, das er/sie braucht. Als Ausbildungsbetrieb geben wir seit 40 Jahren unser Wissen an neue Mitarbeiter weiter. Heute setzt sich unser Unternehmen vorwiegend aus Kollegen zusammen, die bereits bei uns gelernt haben und teilweise bis zum Abteilungs- bzw. Betriebsleiter aufgestiegen sind.



Wir sind eine leistungsstarke und harmonische Firmenfamilie.
Wir streben an, unseren Kunden durch die beste Leistung zufrieden zu stellen.
Wir machen aus jedem Kunden einen begeisterten Werber für uns.
Unser Ziel ist die beste und zuverlässigste Organisation.
Wir bauen unsere Firmenzukunft auf Unabhängigkeit und Eigentum.